Die Welt gehört ihm

Melodram | USA 1952 | Kino: 95 DVD: 94 (ungekürzt) Minuten

Regie: Rudolph Maté

Ein professioneller Glücksspieler auf Mississippi-Dampfern zwischen New Orleans und St. Louis kann eine junge Frau aus vornehmer Familie für sich gewinnen, obwohl er zuvor mit ihrem Bruder, einem schlechten Verlierer, Ärger hatte. Ein in epischer Breite recht umständlich erzähltes pittoreskes Melodram, dem bereits im ersten Viertel der dramatische Atem ausgeht. (Neuer Titel: "Der Held vom Mississippi") - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE MISSISSIPPI GAMBLER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1952
Regie
Rudolph Maté
Buch
Seton I. Miller
Kamera
Irving Glassberg
Musik
Frank Skinner
Darsteller
Tyrone Power (Mark Fallon) · Piper Laurie (Angélique Duroux) · John McIntire (John Polly) · Julie Adams (Ann Conant) · Dennis Weaver (Julian Conant)
Länge
Kino: 95 DVD: 94 (ungekürzt) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Melodram

Heimkino

Die Extras des Mediabooks umfassen u.a. ein 8-seitiges Booklet mit Informationen zum Film.

Verleih DVD
Koch (FF, Mono engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren