Weltpremiere

Komödie | USA 1940 | 70 Minuten

Regie: Ted Tetzlaff

Ein genialer Hollywood-Produzent und Ideenfabrikant denkt sich die wildesten Publicity-Ideen für den Star eines neuen Spielfilms aus, der unter dem Titel "The Earth's on Fire" in die Kinos kommen soll. Seine Scheinkatastrophen drohen Wirklichkeit zu werden, als sich Spione der Nazis anschicken, den Film im Auftrag der deutschen und italienischen Machthaber zu zerstören. Eine überdrehte Komödie, die versucht, die um 1940 in Hollywood einsetzende Flut von Anti-Nazi-Filmen zu persiflieren. Bemerkenswert aus historischer Sicht, aber auch wegen der herausragenden Leistung von John Barrymore in der Rolle des einfallsreichen Produzenten. (O.m.d.U.) - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
WORLD PREMIERE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1940
Regie
Ted Tetzlaff
Buch
Earl Felton
Kamera
Daniel L. Fapp
Darsteller
John Barrymore (Duncan deGrasse) · Sig Rumann (Franz von Bushmaster) · Fritz Feld (Feldmarschall Muller) · Frances Farmer (Kitty Carr) · Ricardo Cortez (Mark Saunders)
Länge
70 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren