Die Wendeltreppe (1945)

Psychothriller | USA 1945 | 82 Minuten

Regie: Robert Siodmak

Eine amerikanische Kleinstadt zu Beginn des Jahrhunderts: Ein angesehener Professor tötet behinderte junge Frauen. Bevor er seine stumme Hausangestellte ermorden kann, wird er in der herrschaftlichen Villa von der eigenen Mutter erschossen. Die Stumme findet die Sprache wieder. Meisterhafter Psychothriller, auch schauspielerisch sehr intensiv. (Remake: "Das Geheimnis der Wendeltreppe", England 1974, Regie: Peter Collinson) - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE SPIRAL STAIRCASE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1945
Regie
Robert Siodmak
Buch
Mel Dinelli
Kamera
Nicholas Musuraca
Musik
Roy Webb
Schnitt
Harry Marker · Harry Gerstad
Darsteller
Dorothy McGuire (Helen Capel) · George Brent (Prof. Warren) · Ethel Barrymore (Mrs. Warren) · Elsa Lanchester (Mrs. Oates) · Rhonda Fleming (Blanche)
Länge
82 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Psychothriller | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren