Die Ausreißerin (1946)

Komödie | USA 1946 | 86 Minuten

Regie: Charles Lamont

Ein reicher Industrieller will angeblich 15.000 Dollar zahlen, damit man ihm seine Tochter, die mit einem Seemann durchgebrannt ist, zurückbringt. Zwei miteinander verkrachte Privatdetektive setzen sich auf ihre Spur, erleben dabei aber einige handfeste Überraschungen. In Anlehnung an Frank Capras Komödie "Es geschah in einer Nacht" (1934) entstandenes, teils munteres, teils mäßiges Lustspielvergnügen, das seine Schlußpointe pfiffig hinauszuzögern versteht. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
THE RUNAROUND
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1946
Regie
Charles Lamont
Buch
Arthur T. Horman · Sam Hellman
Kamera
George Robinson
Musik
Frank Skinner
Schnitt
Ted J. Kent
Darsteller
Rod Cameron (Eddie Kildane) · Broderick Crawford (Louis Prentice) · Ella Raines (Penelope Houston) · Frank McHugh (Wally Quayle) · Samuel S. Hinds (Norman Hampton)
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren