Wer lacht - fliegt raus

Komödie | USA 1954/55 | 96 Minuten

Regie: Edward Bernds

Zwei zu abendfüllender Programmlänge aneinandergeklebte Kurzkomödien der unteren Güteklasse, im Mittelpunkt das Komik-Duo "Flip und Flap". Die erste zeigt schwache Ansätze zu einer Parodie des kinoüblichen Horrorfilms, die zweite zielt auf US-Gangsterfilme. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
BOWERY TO BAGDAD | BOWERY BOYS MEET THE MONSTERS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1954/55
Regie
Edward Bernds
Buch
Elwood Ullman · Edward Bernds
Kamera
Harry Neumann
Musik
Marlin Skiles
Schnitt
John C. Fuller · Lester A. Sonsom · William Austin
Darsteller
Leo Gorcey (Slip) · Huntz Hall (Sach) · David Gorcey (Chuck) · Bernard Gorcey (Louie) · Bennie Bartlett (Butch)
Länge
96 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren