Wie tief bin ich gesunken

Komödie | Italien 1974 | 110 Minuten

Regie: Luigi Comencini

Die Ehe- und Liebesabenteuer einer sizilianischen Marchesa um die Jahrhundertwende: Weil ein altes Dokument ihren Ehemann als Bruder ausweist, müssen sich beide mit anderen Partnern vergnügen, bis die Kreuz-und-Querliebschaften der Ahnen glücklich entwirrt sind. Komödienspezialist Comencini gruppiert um diese satirisch überzeichneten Aristokratenklischees eine Vielzahl typisch italienischer Gags und Anekdoten, ohne allerdings mehr als nur gepflegten Leerlauf zu produzieren.

Filmdaten

Originaltitel
MIO DIO, COME SONO CADUTA IN BASSO
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1974
Regie
Luigi Comencini
Buch
Luigi Comencini · Ivo Perilli
Kamera
Tonino Delli Colli
Musik
Fiorenzo Carpi
Darsteller
Laura Antonelli · Alberto Lionello · Michele Placido · Karin Schubert · Jean Rochefort
Länge
110 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Genre
Komödie
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren