Die Tage der Liebe

Historienfilm | Mexiko 1971 | 90 Minuten

Regie: Alberto Isaac

Mexiko zur Zeit der Kämpfe zwischen Christen und der kirchenfeindlichen Regierung. In die kritisch bloßgelegte Zeit- und Milieustudie zeichnet der Film die Pubertätsnöte und -erlebnisse eines Jungen und konfrontiert sie mit den Spannungen staatspolitischer und kirchlicher Gewalt und Gegengewalt. Ein engagierter historisierender Spielfilm, der Atmosphäre und Wechselwirkung von individueller Entwicklung und sozialem Umfeld sehr genau einfängt.

Filmdaten

Originaltitel
LOS DIAS DEL AMOR
Produktionsland
Mexiko
Produktionsjahr
1971
Regie
Alberto Isaac
Buch
Alberto Isaac
Kamera
Jorge Stahl jr.
Musik
Raúl Lavista
Darsteller
Arturo Beristáin · Jorge Martinez de Hoyos · Anita Blanch
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Genre
Historienfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren