Tanz in den Frühling

Komödie | Großbritannien 1948 | 92 Minuten

Regie: Herbert Wilcox

Ein in finanzielle Bedrängnis geratener Lord läßt sich von seinem ehemaligen Butler als Lakai bei einem steinreichen Diamantenkaufmann engagieren und gewinnt das Herz von dessen Nichte. Heiter beschwingte Komödie mit pointierten Dialogen, die anspruchslos-sympathisch unterhält. (DDR-Titel: "Fräulein Privatsekretärin") - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
SPRING IN PARK-LANE
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1948
Regie
Herbert Wilcox
Buch
Nicholas Phipps
Kamera
Max Greene
Musik
Manning Sherwin
Schnitt
Frank Clarke
Darsteller
Anna Neagle (Judy Howard) · Michael Wilding (Richard) · Tom Walls (Onkel Josua) · Nicholas Phipps (Marquis von Borechester) · Peter Graves (Basil Maitland)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogische Empfehlung
- Ab 12.
Genre
Komödie | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren