Das Teufelscamp

Gefängnisfilm | USA 1977 | 92 (Video 104) Minuten

Regie: Mel Stuart

Der Versuch eines unschuldig zu fünf Jahren Haft verurteilten jungen Mannes, einem menschenunwürdigen Straflager zu entfliehen. Eine nach dem Vorbild des Films "Papillon" gefertigte naturalistische Lagerstudie mit verschiedenen Brutalitätseffekten. Nur in einigen Ansätzen werden die Bedingungen asozialer oder pathogener Triebregungen verdeutlicht. (Videotitel: "Dobermänner - Zum Töten abgerichtet"; seltsamerweise wurde die längere Videofassung von der FSK in der Jugendfreigabe niedriger eingestuft als die kürzere Kinoversion.)

Filmdaten

Originaltitel
MEAN DOG BLUES
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1977
Regie
Mel Stuart
Buch
George Lefferts
Kamera
Robert B. Hauser
Musik
Fred Karlin
Darsteller
Gregg Henry (Paul Ramsey) · Kay Lenz (Linda Ramsey) · George Kennedy (Capt. Omar Kinsman) · Scatman Crothers (Mudcat) · Tina Louise (Donna Lacey)
Länge
92 (Video 104) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf (Video 16)
Genre
Gefängnisfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren