Tod im Nacken

Action | USA 1950 | 91 Minuten

Regie: Clarence Brown

Ein hartgesottener Autorennfahrer und eine abgebrühte Journalistin finden nach Feindseligkeiten zueinander, als der zähe Erfolgsmensch sie beim Rennen in Indianapolis von seiner sportlichen Fairneß überzeugt. Ein aktionsreicher Liebesfilm, dialogsicher, mit satirischen Tupfern und rasanter Spannung weitgehend unterhaltsam inszeniert, wenn auch der Funke zwischen den beiden Hauptdarstellern nur in wenigen Momenten überzuspringen scheint. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
TO PLEASE A LADY | RED HOT WHEELS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1950
Regie
Clarence Brown
Buch
Barre Lyndon · Marge Decker
Kamera
Harold Rosson
Musik
Bronislau Kaper
Schnitt
Robert J. Kern
Darsteller
Clark Gable (Mika Brennan) · Barbara Stanwyck (Regina Forbes) · Adolphe Menjou (Gregg) · Will Geer (Jack Mackay) · Roland Winters (Dwight Barrington)
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Action | Liebesfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren