Todesroulette

Detektivfilm | USA 1954 | 68 Minuten

Regie: Seymour Friedman

Eine Meisterdetektiv mit dem Spitznamen "Heiliger" klärt zum Ärger von Scotland Yard einen Mordfall in London. Er hebt eine Bande aus, die auf einem Themse-Kahn verbotenes Glücksspiel betreibt und verschuldete Spieler erpreßt oder umbringt. Ein später Wiederbelebungsversuch einer amerikanischen Filmserie aus den Jahren 1938-43, deren Held in britischen Fernsehserien zuletzt mit Roger Moore (dt. "Simon Templar") bis in die 60er Jahre populär blieb. Leidlich spannende Durchschnittsunterhaltung. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE SAINT'S GIRL FRIDAY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1954
Regie
Seymour Friedman
Buch
Allan MacKinnon
Kamera
Walter J. Harvey
Musik
Ivor Slaney
Darsteller
Louis Hayward (Simon Templar) · Naomi Chance (Carol Denby) · Fred Johnson (Irish Cassidy) · Diana Dors (Margie) · Charles Victor (Inspektor Teal)
Länge
68 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Detektivfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren