Tödliche Leidenschaft (1948)

Drama | Frankreich 1948 | 92 Minuten

Regie: Jean Grémillon

Eine junge Frau, "leichtes Mädchen" aus dem Cabaret-Milieu in der naheliegenden Stadt, kommt in ein Fischerdorf, bringt die männliche Bevölkerung durcheinander und schließlich alle Dorfbewohner gegen sich auf. Nur ein verwachsenes kleines Mädchen hält zu ihr. Schließlich bringt ein Schloßherr die Frau um. Eine krude, dick aufgetragene Sittengeschichte, zwar mit viel Geschick inszeniert, aber doch nicht über "Schnulzen"-Niveau hinausgelangend. (O.m.d.U.)

Filmdaten

Originaltitel
PATTES BLANCHES
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1948
Regie
Jean Grémillon
Buch
Jean Anouilh · Jean Bernard-Luc
Kamera
Philippe Agostini
Musik
Elsa Barraine
Schnitt
Louisette Hautecoeur
Darsteller
Fernand Ledoux (Jock Le Guen) · Paul Bernard (Julien de Keriadec) · Suzy Delair (Odette Kerouan) · Arlette Thomas (Mimi die Bucklige) · Michel Bouquet (Maurice)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren