Der tödliche Schwarm

Horror | USA 1978 | 116 Minuten

Regie: Irwin Allen

Erst nach einer Reihe von Katastrophen gelingt es Wissenschaftlern und Militärs, Milliardenschwärme tödlicher Bienen aus Afrika zu vernichten, die zunächst die Angestellten einer ultrageheimen Raketenbasis und danach weite Gebiete von Texas attackieren. Horror auf der Welle der Killer-Tierfilme. Trotz bemerkenswerter Tricktechnik und einiger guter Szenen insgesamt doch nur mittelmäßiger Kintopp, begrenzt reizvoll durch die Auftritte berühmter Schauspieler-"Veteranen". - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE SWARM
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1978
Regie
Irwin Allen
Buch
Stirling Silliphant
Kamera
Fred J. Koenekamp
Musik
Jerry Goldsmith
Schnitt
Harold F. Cress
Darsteller
Michael Caine (Brad Crane) · Katharine Ross (Helena) · Richard Widmark (Slater) · Olivia de Havilland (Maureen) · Henry Fonda (Dr. Krim)
Länge
116 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Horror | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren