Eine total, total verrückte Welt

Komödie | USA 1962 | 191 Minuten

Regie: Stanley Kramer

Der Schatz eines verunglückten Einbrechers verursacht einen Wettlauf zu der Stelle, wo das Geld vergraben ist. Alle Beteiligten fallen ihrer Gier zum Opfer, während ein abgeklärter Polizeidetektiv das Treiben aus der Distanz verfolgt. Ins Groteske übersteigertes, überlanges Abenteuerspektakel mit moralisierender Tendenz, voller absurder Komik und zynischer Seitenhiebe. (Alternativtitel: "Das Ding") - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
IT'S A MAD, MAD, MAD, MAD WORLD
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1962
Regie
Stanley Kramer
Buch
William Rose · Tania Rose
Kamera
Ernest Laszlo
Musik
Ernest Gold
Schnitt
Frederic Knudtson · Robert C. Jones · Gene Fowler jr.
Darsteller
Spencer Tracy (Captain C.G. Culpeper) · Milton Berle (J. Russell Finch) · Sid Caesar (Melville Crump) · Buddy Hackett (Benjy Benjamin) · Ethel Merman (Mrs. Marcus)
Länge
191 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Komödie | Abenteuer
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren