Ein Toter kommt zurück

Western | USA 1957 | 79 Minuten

Regie: Richard Bartlett

Ein Fremder kommt 1876 in das kalifornische Prärienest, wo man seinen Kriegskameraden und Freund, einen Indianer, wegen angeblicher Vergewaltigung aufgehängt hat. Mit Hilfe einer hübschen Einheimischen entlarvt er den Schuldigen, der sich nur an der ertragreichen Ölquelle des Indianers bereichern wollte. Western von eher innerer Spannung, der thematisch dem berühmten Vorbild "Stadt in Angst" (1954) folgt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
JOE DAKOTA
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1957
Regie
Richard Bartlett
Buch
William Talman · Norman Jolley
Kamera
George Robinson
Musik
Joseph Gershenson
Schnitt
Fred MacDowell
Darsteller
Jock Mahoney (Der Fremde) · Luana Patten (Jody Weaver) · Charles McGraw (Cal Moore) · Barbara Lawrence (Myrna Weaver) · Paul Birch (Frank Weaver)
Länge
79 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Western
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren