Tunnel Nr. 6

Melodram | Mexiko 1954 | 105 Minuten

Regie: Chano Urueta

Durch einen verbrecherischen Anschlag wird ein im Bau befindlicher Tunnel verschüttet. Von den eingeschlossenen Bauarbeitern wird schließlich nur der jüngste gerettet, dem der Ingenieur zuletzt sein eigenes Blut zu trinken gab. Ein Melodram mexikanischer Machart, das sich im dunklen Schacht mehr als Hörspiel denn als Film darstellt. Die Rede geht von Kameradschaft, Opfergesinnung und religiöser Eingebung.

Filmdaten

Originaltitel
EL TUNEL NR. 6
Produktionsland
Mexiko
Produktionsjahr
1954
Regie
Chano Urueta
Buch
Chano Urveta
Kamera
Rosalio Solano
Darsteller
Victor Manuel Mendoza · Victor Parra · Carmen Montejo · Andres Soler
Länge
105 Minuten
Kinostart
-
Genre
Melodram | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren