Ein zärtliches Biest

Sexfilm | Italien 1979 | 87 Minuten

Regie: A. van Dyke

Ein Aktmodell macht übers Radio freizügig Werbung für Sex. Lesbische Einlagen, Masturbation und Exhibitionismus runden das italienische Spekulationsfilmchen um das italienische "enfant terrible" Cicciolina (= Ilona Staller), die in den 80er Jahren zugleich Pornostar und Parlamentsabgeordnete war, ab. - Wir raten ab.

Filmdaten

Originaltitel
CICCIOLINA AMORE MIO
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1979
Regie
A. van Dyke · Jimmy Matheus
Buch
Riccardo Schicchi · Amasi Damiani
Kamera
Antonio Piazza
Musik
Gianni Marchetti
Schnitt
Amasi Damiani
Darsteller
Cicciolina · Paola Ludovica Barbanera · Giancarlo Marinangeli · Enrico Nessieres
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Fsk
SPIO: X
Pädagogisches Urteil
- Wir raten ab.
Genre
Sexfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren