Es blieb etwas zurück

Horror | Großbritannien 1944 | 92 Minuten

Regie: Bernard Knowles

Ein älteres Ehepaar kauft als Ruhesitz ein großes Landhaus, das als "Spukhaus" gilt, weil die frühere Eigentümerin vor 40 Jahren ermordet wurde. Als nun eine junge hübsche Frau als Gesellschaftsdame eingestellt wird, kommt es zu lebensgefährlichen Komplikationen. Mäßig inszeniertes, aber gut gespieltes Grusel-Melodram im spätviktorianischen Milieu.

Filmdaten

Originaltitel
A PLACE OF ONE'S OWN
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1944
Regie
Bernard Knowles
Buch
Brock Williams
Kamera
Stephen Dade
Musik
Hubert Bath
Schnitt
Charles Knott
Darsteller
Margaret Lockwood (Annette) · James Mason (Mr. Smedhurst) · Barbara Mullen (Mrs. Smedhurst) · Dennis Price (Dr. Selbie) · Helen Haye (Mrs. Manning-Tuthorn)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Genre
Horror | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren