Zwei Tage und zwei Nächte

Liebesfilm | Italien/Frankreich 1963 | 111 Minuten

Regie: Luigi Comencini

Die melodramatisch erzählte Liebesgeschichte eines italienischen Partisanen und eines Mädchens vom Lande, angesiedelt zur Zeit der Abrechnung mit dem Faschismus kurz nach dem Zweiten Weltkieg im Val d'Elsa. Erst im zweiten Teil der Handlung erreicht der Regisseur Dichte und Glaubhaftigkeit. (DDR-Titel: "Bubes Mädchen") - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
LA RAGAZZA DI BUBE | LA RAGAZZA
Produktionsland
Italien/Frankreich
Produktionsjahr
1963
Regie
Luigi Comencini
Buch
Marcello Fondato · Luigi Comencini
Kamera
Gianni di Venanzo
Musik
Carlo Rustichelli
Darsteller
Claudia Cardinale · George Chakiris · Marc Michel · Dany Paris · Emilio Esposito
Länge
111 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Liebesfilm | Melodram | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren