Die Rückkehr nach Secaucus

Komödie | USA 1978 | 106 Minuten

Regie: John Sayles

Wiedersehenstreffen einer Gruppe von Menschen, die in den Tagen der Studentenbewegung der 60er Jahre zusammenfanden. Während eines gemeinsamen Wochenendes zeigt sich, daß sie sich im Laufe der zurückliegenden zehn Jahre von der einstigen Aufbruchstimmung weit entfernt haben. In der Wärme und Solidarität, die immer noch besteht, ist dennoch etwas von der verlorengeglaubten Utopie enthalten. Ein dialogreicher, aber mit Witz und Ironie inszenierter Film, der auf differenzierte Weise die Wandlung einer Generation beschreibt. - Sehenswert ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE RETURN OF THE SECAUCUS SEVEN
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1978
Regie
John Sayles
Buch
John Sayles
Kamera
Austin De Besche
Musik
Mason Daring
Schnitt
John Sayles
Darsteller
Bruce McDonald (Mike) · Maggie Renzi (Kate) · Adam Lefevre (J.T.) · Maggie Cousineau (Frances) · Gordon Clapp (Chip)
Länge
106 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 16.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren