Zweimal Adam, einmal Eva

Literaturverfilmung | BR Deutschland 1959 | 89 Minuten

Regie: Franz M. Lang

Die Ferienabenteuer eines deutschen Studenten und seines Freundes in Finnland. Offenbar der Film eines Debütanten, der sich erfolglos bemühte, der Handlung ein paar unkonventionelle Aspekte abzutrotzen. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1959
Regie
Franz M. Lang
Buch
Franz M. Lang
Kamera
Karl Schröder
Musik
Herbert Jarczyk
Schnitt
Ilse Wilken
Darsteller
Heidi Brühl · Matthias Fuchs · Brigitte Grothum · Gustav Knuth · Klaus Kindler
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; nf
Pädagogische Empfehlung
- Ab 12.
Genre
Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren