Zwischen Schanghai und St. Pauli

Krimi | BR Deutschland/Italien 1962 | 86 Minuten

Regie: Wolfgang Schleif

Drei deutschen Matrosen gelingt es, eine Gangsterbande zu überwinden, die ein Millionärstöchterchen auf ein zur Sprengung vorbereitetes schrottreifes Schiff gelockt hat. Anspruchslose Kriminalunterhaltung mit einigen humorvoll gemeinten Einlagen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland/Italien
Produktionsjahr
1962
Regie
Wolfgang Schleif
Buch
Joachim Bartsch · C.U. Arthur
Kamera
Klaus von Rautenfeld
Musik
Raimund Rosenberger
Schnitt
Herbert Taschner
Darsteller
Joachim Hansen (Jochen) · Karin Baal (Vera Anden) · Horst Frank (Frederic) · Dorothee Parker (Diana Howell) · Bill Ramsey (Blacky)
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren