Höllenfahrt nach Tobruk

Kriegsfilm | Italien 1955 | 79 Minuten

Regie: Antonio Musu

Pathetisches Seekriegsabenteuer um die heroische Pflichterfüllung auf einem italienischen Zerstörer des Zweiten Weltkriegs. Auf der Fahrt nach Tobruk fallen die Maschinen aus, die Engländer haben leichtes Spiel. Als der "heldenhafte" Kommandant stirbt, eifert sein Stellvertreter ihm nach. Inszenatorisch blaß, plustert sich der Film stolz als die Darstellung einer Bewährungsprobe für harte Männer auf, bei der der Krieg als "unabänderliches Schicksal" dargestellt wird.

Filmdaten

Originaltitel
IL PREZZO DELLA GLORIA
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1955
Regie
Antonio Musu
Buch
Antonio Bragadin · Edmund L. Hartmann
Kamera
Renato del Frate
Musik
Carlo Rustichelli
Darsteller
Eleonora Rossi-Drago · Pierre Cressoy · Gabriele Ferzetti · Mike Bongiorno · Fiorella Mari
Länge
79 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Genre
Kriegsfilm | Abenteuer

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren