Sechs Schwedinnen von der Tankstelle

Sexfilm | Schweiz 1980 | 91 Minuten

Regie: Michael Thomas

Wenn der Bürgermeister zur Gemeinderatssitzung geht, genießt einer der Honoratioren in Eile dessen junge Frau, worauf dann gemeinschaftlich über die Ausweisung von sechs Schwedinnen beraten wird, die an ihrer Tankstelle den Kunden "Entspannung" bieten. - Wir raten ab.

Filmdaten

Originaltitel
SECHS SCHWEDINNEN VON DER TANKSTELLE
Produktionsland
Schweiz
Produktionsjahr
1980
Regie
Michael Thomas
Buch
Manfred Gregor
Kamera
Peter Baumgartner
Musik
Walter Baumgartner
Darsteller
Brigitte Lahaie · Jane Baker
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf
Pädagogisches Urteil
- Wir raten ab.
Genre
Sexfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren