Sensationen für Millionen

Komödie | USA 1944 | 95 Minuten

Regie: Andrew L. Stone

Die ausgefallenen Ideen einer Broadwaytänzerin bringen einer Werbeagentur sensationelle Erfolge. Die kleine Lustspielhandlung dient als Klammer für eine Reihe von unterschiedlich attraktiven Revue- und Varieténummern. In dem Film spielte W. C. Fields seine letzte kleine Rolle. (Älterer Titel: "Sensationen von 1945") - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
SENSATIONS OF 1945
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1944
Regie
Andrew L. Stone
Buch
Dorothy Bennett
Kamera
J. Peverell Marley · John Mescall
Musik
Mahlon Merrick
Darsteller
Eleanor Powell · W.C. Fields · Sophie Tucker · Dennis O'Keefe · Eugene Pallette
Länge
95 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogische Empfehlung
- Ab 12.
Genre
Komödie | Tanzfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren