Blue Iguana oder Der Sarg ist himmelblau

Krimi | USA 1988 | 90 Minuten

Regie: John Lafia

Ein Spezialist für die Festnahme Steuerflüchtiger erhält von der internationalen Steuerbehörde den Auftrag, im mexikanischen Diabolo einen Transfer illegaler Gelder zu verhindern. Eine reichlich verworrene Hommage auf den "film noir" mit parodistischen Seitenhieben; Krimi-, Western- und Comic-Elemente werden zu einer schrillen Reise durch die Filmgeschichte kombiniert, wobei die Anspielungen in der überdrehten Inszenierung kaum zur Geltung kommen. - Ab 16 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
THE BLUE IGUANA
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1988
Regie
John Lafia
Buch
John Lafia
Kamera
Rodolfo Sanchez
Musik
Ethan James · Glen Mont · Freddie Ramos
Schnitt
Scott Chestnut
Darsteller
Dylan McDermott (Vince Holloway) · Jessica Harper (Cora) · James Russo (Reno) · Pamela Gidley (Dakota) · Tovah Feldshuh (Detektiv Vera Quinn)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16 möglich.
Genre
Krimi

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren