Die 7 Masken des Judoka

Spionagefilm | Frankreich/Italien 1967 | 91 Minuten

Regie: Maurice Labro

Vor der Kulisse Hongkongs wird eine Verschwörung vereitelt, die eine verbrecherische Clique zur Weltherrschaft bringen sollte. Agentenfilm nach bekanntem Muster, der die Angst vor der Atombombe für seine Zwecke zu nutzen versuchte. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
CASSE-TETE CHINOIS POUR LE JUDOKA
Produktionsland
Frankreich/Italien
Produktionsjahr
1967
Regie
Maurice Labro
Buch
Jean Meckert · Maurice Labro
Kamera
Didier Tarot
Musik
Antoine Duhamel
Darsteller
Heinz Drache · Marilù Tolo · François Maistre · Paolo Tiller · Adaly Bell
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Spionagefilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren