Sieben Tote in den Augen der Katze

Horror | BR Deutschland/Italien/Frankreich 1972 | 92 Minuten

Regie: Anthony M. Dawson

Sieben Bewohner eines schottischen Schlosses werden Opfer eines Rasiermessermörders, dessen stumme Zeugin eine Siamkatze ist. Übliches Mörder-Ratespiel mit Gruseleffekten und guter Kameraführung. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland/Italien/Frankreich
Produktionsjahr
1972
Regie
Anthony M. Dawson
Buch
Antonio Margheriti · Giovanni Simonelli
Kamera
Salvatore Caruso
Musik
Riz Ortolani
Darsteller
Doris Kunstmann (Susanne) · Konrad Georg (Butler) · Jane Birkin (Corringa) · Hiram Keller (Graf James) · Serge Gainsbourg (Kriminalinspektor)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Horror

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren