Das singende Land

Komödie | Großbritannien 1936 | 80 Minuten

Regie: Walter Forde

Die Regentin eines Phantasieherzogtums verbietet die Musik, weil sie ihre sangesfreudigen Untertanen von der Arbeit abhält, aber ein Tenor gewinnt ihr Herz und ihre Hand und fortan darf wieder gesungen werden. Leicht angestaubter Operettenfilm mit der Musik von Oscar Straus. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
LAND WITHOUT MUSIC
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1936
Regie
Walter Forde
Buch
Marion Dix · L. Du Garde Peach
Kamera
John W. Boyle
Musik
Oscar Straus
Darsteller
Richard Tauber · Jimmy Durante · Diana Napier · June Clyde · Derrick de Marney
Länge
80 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren