Sklavin der Südsee

Literaturverfilmung | Frankreich 1957 | 82 Minuten

Regie: Alfred Rode

Nach einer Schiffskatastrophe im Karibischen Meer strandet ein französischer Gelehrter samt Tochter und Assistent auf einer einsamen Insel. Mehr aus- als angezogen, führen die drei hinfort ein paradiesisches Leben, bis lüsterne Gangster ihre Idylle stören. Langatmig und dumm und handwerklich eine Zumutung.

Filmdaten

Originaltitel
LA FILLE DE FEU
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1957
Regie
Alfred Rode
Buch
Jean-Pierre Marchand
Kamera
Jean Isnard
Musik
Paul Bonneau
Darsteller
Claudine Dupuis (Madeleine) · Erno Crisa (Larry) · Armand Mestral (Ortiz) · Raymond Souplex (Prof. Heldt) · William Marshall (Stork)
Länge
82 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf
Genre
Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren