Ein Sommernachtstraum (1983)

Musikfilm | Italien 1983 | 90 Minuten

Regie: Gabriele Salvatores

Shakespeares Sommernachtstraum in einer in die heutige Zeit übertragenen Rock-Musical-Version. Das Traumspiel um mehrere Liebespaare, die erst nach zahlreichen Verwirrungen zueinander finden, gerät in der symbolisch überfrachteten und trotz technischen Aufwands eher phantasielosen, theaterhaften Inszenierung zum filmischen "Albtraum".

Filmdaten

Originaltitel
SOGNO DI UNA NOTTE D'ESTATE
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1983
Regie
Gabriele Salvatores
Buch
Gabriele Salvatores
Kamera
Dante Spinotti
Musik
Mauro Pagani
Schnitt
Gabriella Cristiani
Darsteller
Gianna Nannini (Titania) · Flavio Bucci (Oberon) · Alberto Lionello (Theseus) · Erika Blanc (Hippolyta) · Sabina Vannucchi (Helena)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Genre
Musikfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren