Kidnapping of the President

Politthriller | USA/Kanada 1985 | 109 Minuten

Regie: George Mendeluk

Während eines Staatsbesuchs in Kanada wird der Präsident der Vereinigten Staaten entführt. Was wie das Werk von Untergrundkämpfern aussieht, entpuppt sich als Plan eines "unpolitischen" Einzelgängers, der auch vor Mord in den eigenen Reihen nicht zurückschreckt. Politthriller mit vorhersehbarem Ausgang; temporeich und recht spannend, auch wenn zu viele Themen nur angeschnitten werden und das Kompetenzgerangel verschiedener Dienststellen kaum vertieft wird. (TV-Titel: "Kidnapping", "Die Entführung des Präsidenten")

Filmdaten

Originaltitel
THE KIDNAPPING OF THE PRESIDENT
Produktionsland
USA/Kanada
Produktionsjahr
1985
Regie
George Mendeluk
Buch
Richard Murphy
Kamera
Michael Malloy
Musik
Paul Zaza
Schnitt
Michael MacLaverty
Darsteller
William Shatner (Jerry O'Connor) · Hal Holbrook (Präsident Adam Scott) · Van Johnson (Vizepräsident Ethan Richards) · Ava Gardner (Beth Richards) · Miguel Fernandes (Roberto Assanti)
Länge
109 Minuten
Kinostart
-
Fsk
-
Genre
Politthriller | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren