Oscar Wilde (1960)

Biopic | Großbritannien 1960 | 100 Minuten

Regie: Gregory Ratoff

Der Prozeß gegen den irischen Dichter englischer Sprache (1854-1900), der wegen "widernatürlicher Neigungen" zwei Jahre Zuchthaus erhielt. Die bemühte Zurückhaltung, mit der das heikle biografische Thema behandet wurde (1960!), ist bemerkenswert. Die Verkörperung Wildes durch Robert Morley beweist Respekt vor einem verzweifelt Kämpfenden. (Original mit Untertiteln)

Filmdaten

Originaltitel
OSCAR WILDE
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1960
Regie
Gregory Ratoff
Buch
Jo Eisinger
Kamera
Georges Périnal
Musik
Kenneth V. Jones
Schnitt
Anthony Gibbs
Darsteller
Robert Morley (Oscar Wilde) · Ralph Richardson (Sir Edward Carson) · John Neville (Lord Alfred Douglas) · Phyllis Calvert (Constance Wilde) · Dennis Price (Robert Ross)
Länge
100 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf
Genre
Biopic

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren