Out of the Blue

Drama | Kanada 1979 | 94 Minuten

Regie: Dennis Hopper

Die junge Cindy gerät durch tragische Erlebnisse und Milieuschädigung in eine wachsende Verstörung. Vor allem die zwiespältige, zwischen Verehrung und Haß pendelnde Beziehung zu dem alkoholabhängigen und vorbestraften Vater ist für das nach außen "coole", im Innern aber zutiefst verletzliche Mädchen ein ständiger Quell von Ängsten und Frustrationen. Cindys Rebellion endet in Mord und Selbstvernichtung. - Ein pessimistisches Teenager-Porträt, das schonungslos den Zerfall der Familie und das Scheitern des "Amerikanischen Traums" beschreibt. Der Film ist überzeugend gespielt und streckenweise bemerkenswert in Milieuschilderung, Musikdramaturgie und Bildwirkung. (Videotitel: "Dynamit Trucker"; Titel der neu erstellten Fernseh-Synchronisation: "Explodierende Träume")

Filmdaten

Originaltitel
OUT OF THE BLUE
Produktionsland
Kanada
Produktionsjahr
1979
Regie
Dennis Hopper
Buch
Leonard Yakir · Brenda Nielson
Kamera
Marc Champion
Musik
Tom Lavin · Neil Young
Schnitt
Doris Dick
Darsteller
Linda Manz (Cindy "CeBe" Barnes) · Dennis Hopper (Don Barnes) · Sharon Farrell (Kathy Barnes) · Raymond Burr (Dr. Brean) · Don Gordon (Charlie)
Länge
94 Minuten
Kinostart
-
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren