Kaliber 38 - Genau zwischen die Augen

Action | Italien 1976 | 100 (gek. 97) Minuten

Regie: Massimo Dallamano

Der Kampf zwischen Gangstern und einer als Motorradfahrer getarnten Spezialtruppe der Polizei in Turin. Ein brutaler Actionfilm, der Selbstjustiz über rechtsstaatliche Methoden in der Verbrechensbekämpfung stellt. (Alternativtitel: "Mad Massaker"; Titel der gekürzten Fassung: "Kaliber 38", "Crashforce")

Filmdaten

Originaltitel
QUELLI DELLA CALIBRO 38
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1976
Regie
Massimo Dallamano
Kamera
Gabor Pogany
Musik
Stelvio Cipriani
Darsteller
Marcel Bozzuffi · Ivan Rassimov · Carole André
Länge
100 (gek. 97) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf (gek. 16)
Genre
Action

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren