Kiss Daddy Goodbye

Horror | USA 1982 | 96 Minuten

Regie: Patrick Regan

Der Vater eines telepathisch begabten Geschwisterpaars wird von einer Rockergruppe ermordet. Die Kinder lassen mittels ihrer Kräfte den Vater auferstehen und als wandelnde Leiche blutig Rache nehmen. Lächerliche Horrorfarce, weder aufregend noch spannend.

Filmdaten

Originaltitel
KISS DADDY GOODBYE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1982
Regie
Patrick Regan
Buch
Alain Silver · Patrick Regan · Ron Abrams · Mary Stewart
Kamera
George Bakken
Musik
David Spear
Darsteller
Fabian Forte · Marilyn Burns · Marvin Miller · Jed Mills · Nell Regan
Länge
96 Minuten
Kinostart
-
Genre
Horror
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren