Die Kraft und die Herrlichkeit

Drama | USA 1961 | 97 Minuten

Regie: Marc Daniels

Ein alkoholabhängiger Priester, der an seiner Berufung zweifelt, ist in einem revolutionserschütterten Land der Verfolgung ausgesetzt. Obwohl er die Möglichkeit hat, über die Grenze zu fliehen, bleibt er als letzter katholischer Geistlicher im kirchenfeindlichen Staat. Die fürs Fernsehen gedrehte, um Werktreue bemühte Verfilmung des gleichnamigen Graham-Greene-Romans behandelt die Vorlage tiefgreifend und seriös, zeigt aber auf der Kinoleinwand mancherlei Schwächen in der Formgebung. (Frühere Verfilmung des Romans: "Befehl des Gewissens", 1947, Regie: John Ford.)

Filmdaten

Originaltitel
THE POWER AND THE GLORY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1961
Regie
Marc Daniels
Buch
Dale Wasserman
Kamera
Lawrence Elikan
Musik
Laurence Rosenthal
Schnitt
Sidney Meyers
Darsteller
Laurence Olivier (Priester) · Patty Duke (Coral) · Cyril Cusack (Tench) · Julie Harris (Maria) · George C. Scott (Polizeileutnant)
Länge
97 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Genre
Drama | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren