Die kupferne Hochzeit

Komödie | Deutschland 1948 | 99 Minuten

Regie: Heinz Rühmann

Drei befreundete junge Paare, in deren Ehen es kriselt, treffen sich an ihrem 7. Hochzeitstag und werden durch einen liebevollen, lebensklugen Brief ihres verstorbenen Lehrers dazu bewegt, ihre abgekühlten Liebesbeziehungen neu zu überdenken. Heiter-gefühlvolle "Ehelektion".

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
1948
Regie
Heinz Rühmann
Buch
Fritz Peter Buch
Kamera
Erich Claunigk
Musik
Lothar Brühne
Schnitt
Max Michel
Darsteller
Hertha Feiler · Peter Pasetti · Sibylle von Gymnich · Hans Nielsen · Hilde Classen
Länge
99 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Genre
Komödie | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren