Gangster bitten zur Kasse

Krimi | USA 1962 | 80 Minuten

Regie: Richard Galbreath

Die 18jährige Dixie Ann Dikes hat spießige Pflegeeltern, denen es nur um die Sozialprämie geht. Dixies Schicksalsstationen: Vergewaltigung, Fürsorgeheim, Schönheitswettbewerb in Colorado, Hochzeit mit entlassenem Sträfling, Kabarett-Tänzerin, Selbstmordversuch, Ladenüberfall, 10 Jahre Gefängnis. Von einem Sprecher als Reportage nach Gerichts- und Polizeiprotokollen kommentiert, wickelt das Filmchen seine kolportagehafte Story ganz nach der Art von Boulevardblättern ab.

Filmdaten

Originaltitel
NIGHT OF EVIL
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1962
Regie
Richard Galbreath
Buch
Louis Perino
Musik
Arnold Holop
Darsteller
Lisa Gaye (Dixie Ann Dikes) · William Campbell · Lynn Bernay · Remo Pisani
Länge
80 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Genre
Krimi | Melodram | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren