Das Gasthaus an der Themse

Krimi | BR Deutschland 1962 | 92 Minuten

Regie: Alfred Vohrer

Ein Inspektor der Themsepolizei entlarvt nach langem Rätselraten einen gefährlichen Mörder und Diamantenschmuggler. Edgar-Wallace-Verfilmung nach publikumswirksamem Schema. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1962
Regie
Alfred Vohrer
Buch
Trygve Larsen · Harald G. Petersson
Kamera
Karl Loeb
Musik
Martin Böttcher
Schnitt
Carl-Otto Bartning
Darsteller
Joachim Fuchsberger (Inspektor Wade) · Brigitte Grothum (Leila Smith) · Richard Münch (Dr. Collins) · Elisabeth Flickenschildt (Mrs. Nelly Oaks) · Klaus Kinski (Gregor Gubanow)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12 (fr.ab 16; nf)
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren