Das Geheimnis einer Ehe

Komödie | BR Deutschland 1951 | 94 Minuten

Regie: Helmut Weiss

Aus Tinas Jugendliebe stammt ein Sohn. Ihr harmonisches Familienleben scheint in die Brüche zu gehen, als der Jugendfreund, inzwischen ein weltberühmter Dirigent, auftaucht. Unglaubwürdige Gesellschaftskomödie, in der die guten schauspielerischen Leistungen die grundsätzliche Verlogenheit auch nicht wettmachen können. - Ab 14 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1951
Regie
Helmut Weiss
Buch
Helmut Weiss
Kamera
Erich Claunigk
Musik
Alois Melichar
Schnitt
Claus von Boro
Darsteller
Olga Tschechowa · Curd Jürgens · Paul Klinger · Viola Verden · Marianne Koch
Länge
94 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 14 möglich.
Genre
Komödie | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren