Geliebter Schuft

Komödie | Frankreich/Italien 1966 | 89 Minuten

Regie: Jean Becker

Ein junger französischer Frauenheld geht zwischen Paris und der Südsee in die zahlreichen von Frauen aufgestellten Liebesnetze. Langatmige Playboy-Komödie aus dem Schickeria-Milieu, die in gepflegtem Leerlauf versandet. Auch Titelheld Belmondo zeigt sich nicht unbedingt in Höchstform.

Filmdaten

Originaltitel
TENDRE VOYOU | UN AVVENTURIERO A TAHITI
Produktionsland
Frankreich/Italien
Produktionsjahr
1966
Regie
Jean Becker
Buch
Albert Simonin · Jean Becker · Daniel Boulanger · Michel Audiard
Kamera
Edmond Séchan
Musik
Michel Legrand
Schnitt
Monique Kirsanoff
Darsteller
Jean-Paul Belmondo (Tony Maréchal) · Nadja Tiller (Baroness Minna von Strasshofer) · Jean-Pierre Marielle (Bob) · Geneviève Page (Béatrice Dumonceaux) · Mylène Demongeot (Muriel)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren