Das Gesetz des Clans

Gangsterfilm | BR Deutschland 1976 | 103 Minuten

Regie: Eugen York

Der Angehörige einer kriminellen Vereinigung auf der Ferieninsel Ibiza ermordet seine Frau, um die Aufdeckung der Aktivitäten der Gruppe zu verhindern. Versicherungsgesellschaft und Polizei entlarven den Täter, der jedoch vom Clan selbst umgebracht wird. Der bescheidene Versuch eines deutschen Gangsterfilms. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1976
Regie
Eugen York
Buch
Hannelore Morell
Kamera
Günter Haase
Darsteller
Horst Frank · Gert Fröbe · Hellmut Lange
Länge
103 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Gangsterfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren