Hübsche Mädchen explodieren nicht

Komödie | USA 1987 | 79 Minuten

Regie: Chuck Martinez

Immer, wenn sie sich verliebt, entfacht eine hübsche junge Frau mittels Telekinese ein Feuer. Ihr Versuch, ohne Geliebten zu bleiben, kann aber keine Lösung auf Dauer sein. Ein flott inszenierter Erstlingsfilm voller Überdrehtheiten, der die Metapher der "entflammten Liebe" als Anlaß für eine ausgelassene, wenn auch nicht immer geschmackssichere Komödie nimmt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
NICE GIRLS DON'T EXPLODE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1987
Regie
Chuck Martinez
Buch
Paul Harris
Kamera
Stephen M. Katz
Musik
Brian Banks · Anthony Marinelli
Schnitt
Wende Phifer Mate
Darsteller
Barbara Harris (Mom) · Michelle Meyrink (April) · William O'Leary (Andy) · Wallace Shawn (Ellen) · James Nardini (Ken)
Länge
79 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren