Graf Bobby und seine Nichten

Sexfilm | Dänemark 1982 | 78 Minuten

Regie: Torben Bille

1924: Ein sexbesessener Graf, der bislang den Bürgern eines kleinen Städtchens Steuerfreiheiten verschafft hat, stirbt. Sein Erbe soll das erste in der Stadt unehelich gezeugte Kind sein - was unter den sittenstrengen Bürgern zu Verwirrungen führt. Vergleichsweise aufwendig inszeniertes naives Sexlustspiel mit einmontiertem Material aus anderen Filmen. (Fernsehtitel: "Madame O. und ihre Nichten"; Videotitel: "Die goldenen 20er")

Filmdaten

Originaltitel
I TYRENS TEGN
Produktionsland
Dänemark
Produktionsjahr
1982
Regie
Torben Bille
Buch
Werner Hedman · Palle Amestrup
Kamera
Rolf Ronne
Musik
Bertrand Bech
Darsteller
Preben Mahrt · Ole Soltoft · Karl Stegger · Ole Monty · Lone Helmer
Länge
78 Minuten
Kinostart
-
Fsk
SPIO: X
Genre
Sexfilm | Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren