Grand Prix

Sportfilm | USA 1966 | 176 Minuten

Regie: John Frankenheimer

Vier Rennfahrer aus England, Frankreich, Italien und den USA im Kampf um die Weltmeisterschaft auf europäischen Rennplätzen. Die faszinierenden, auf Dauer freilich ermüdenden Rennaufnahmen des aufwendig im Cinerama-Verfahren hergestellten Films werden durch die reichlich konstruierten Geschichten vom Liebesleid und -glück der Helden notdürftig zusammengehalten. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
GRAND PRIX
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1966
Regie
John Frankenheimer
Buch
Robert Alan Aurthur
Kamera
Lionel Lindon
Musik
Maurice Jarre
Schnitt
Fredric Steinkamp
Darsteller
James Garner (Pete Aron) · Yves Montand (Jean-Pierre Sarti) · Eva Marie Saint (Louise Frederickson) · Toshirô Mifune (Izo Yamura) · Brian Bedford (Scott Stoddard)
Länge
176 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Sportfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren