Die große Ekstase des Bildschnitzers Steiner

Dokumentarfilm | BR Deutschland 1974 | 45 Minuten

Regie: Werner Herzog

Dokumentarfilm über den "weltbesten Skiflieger" der 70er Jahre, den Schweizer Walter Steiner: Der Sportler erscheint nicht als Star, sondern als Mensch, der mit den Erwartungen, die an ihn gestellt werden, und mit seinen eigenen Vorstellungen fertig werden muß. Bestechend durch das Zusammenspiel aus eindrucksvollen Bildern des Skiflugs, der Musik und des raunenden Kommentars, der auf die "Ekstase" des Skifliegers Steiner abhebt. - Sehenswert ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1974
Regie
Werner Herzog
Buch
Werner Herzog
Kamera
Jörg Schmidt-Reitwein · Edward Lachman
Musik
Popol Vuh
Schnitt
Beate Mainka-Jellinghaus
Länge
45 Minuten
Kinostart
-
Fsk
-
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 12.
Genre
Dokumentarfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren