Der große Gambini

Krimi | USA 1937 | (TV) 70 Minuten

Regie: Charles Vidor

Der "Große Gambini", ein Hellseher, tritt in einem vornehmen New Yorker Club auf. Zwischen einer attraktiven jungen Frau und einem ihrer Verehrer gibt es einen lautstarken Streit, weil die junge Frau am nächsten Tag einen stadtbekannten Lebemann heiraten will. Der Hellseher sagt voraus, daß die Heirat nicht stattfinden werde. Tatsächlich wird der Lebemann erschossen aufgefunden. Mischung aus Krimi und Melodram - ein Low-budget-Film von Charles Vidor. - Ab 12 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
THE GREAT GAMBINI
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1937
Regie
Charles Vidor
Buch
Frank Partos · Frederick Jackson · Howard Irving Young
Kamera
Leon Shamroy
Musik
Boris Morros
Schnitt
Robert Bischoff
Darsteller
Akim Tamiroff (Gambini) · Marian Marsh (Ann Randall) · John Trent (Grant Naylor) · Geneviève Tobin (Mrs. Randall) · Reginald Denny (Mr. Randall)
Länge
(TV) 70 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12 möglich.
Genre
Krimi

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren