Survivor (1981)

Katastrophenfilm | Australien 1981 | 95 Minuten

Regie: David Hemmings

Den Absturz eines Jumbo-Jets überlebt als einziger der Kapitän der Maschine, dem das Unglück zur Last gelegt wird. Da er sich an nichts erinnern kann, läßt er sich von einem Medium in Trance versetzen und durchlebt die Vergangenheit noch einmal zum Zweck der Wahrheitsfindung. Stereotyper Katastrophenfilm mit Versatzstücken des fantastischen Kinos. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE SURVIVOR
Produktionsland
Australien
Produktionsjahr
1981
Regie
David Hemmings
Buch
David Ambrose
Kamera
John Seale
Musik
Brian May
Schnitt
Tony Paterson
Darsteller
Robert Powell (Keller) · Jenny Agutter (Hobbs) · Joseph Cotten (Priester) · Angela Punch-McGregor (Beth Rogan) · Peter Sumner (Tewson)
Länge
95 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Katastrophenfilm | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren