Zwischen den Zeilen (1986)

- | USA 1986 | 95 Minuten

Regie: David Jones

Eine New Yorker Autorin pflegt 20 Jahre lang eine intensive Korrespondenz mit einer renommierten Londoner Buchhandlung, in deren Verlauf sie nicht nur mit der "Nahrung" Buch versorgt wird, sondern eine herzliche Beziehung zu einem Bibliothekar knüpft. Ein ruhiger Film über die eher unfilmischen Themen Bücher, Lesen und Schreiben, der sich wohl nur Büchernarren ganz erschließen wird; zugleich aber ein Film über körperlichen und geistigen Mangel und den Wandel zweier Gesellschaften im Laufe einer Nachkriegsgeneration. - Sehenswert ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
84 CHARING CROSS ROAD
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1986
Regie
David Jones
Buch
Hugh Whitemore
Kamera
Brian West
Musik
George Fenton
Schnitt
Chris Wimble
Darsteller
Anne Bancroft (Helene Hanff) · Anthony Hopkins (Frank Doel) · Judi Dench (Nora Doel) · Jean De Baer (Maxine Bellamy) · Maurice Denham (George Martin)
Länge
95 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 14.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren